Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Satyananda Tradition

Tradition von Satyananda Yoga®

 

Learn in silence about the mysteries of life by understanding and believing that you have the strength, the courage and the ability. You can definitely make a barren piece of ground into a flowering garden. The method you can choose yourself.

"Believe in yourself" by Swami Niranjanananda

 

Was ist Satyananda Yoga®

Satyananda Yoga® ist ein Yoga System, das von Swami Satyananda Saraswati und seiner Tradition entwickelt wurde. Es enthält Übungen aus alten und traditionellen Quellen, dazu gehören:

Asanas (Haltungen), um Körper und Geist mit Hilfe des Körpers auszugleichen                                       

Pranayama (Atemübungen), um am Energiekörper (gleich dem Ki oder Chi aus anderen Systemen) zu arbeiten

Meditation, um den Geist zur Ruhe zu bringen und ihn zu zentrieren.

Satyananda Yoga schließt Jnana Yoga (den Weg des Wissens), Bhakti Yoga (den Weg des Herzens und der Emotionen), Karma Yoga (den Weg des Dienens) und andere Yogawege ein. In dieser Weise kann der Übende alle Aspekte des Lebens auf die Ausdehnung des Bewusstseins richten.

Satyananda Yoga spricht den ganzen Menschen an und nicht nur den Körper. Besondere Betonung liegt auf der Achtsamkeit. Die Übenden werden ermutigt, alle Aspekte ihrer Persönlichkeit durch Yoga kennen zu lernen. Veränderung ist ein Prozess, der nicht erzwungen wird, sondern ganz natürlich eintritt als Folge regelmäßiger und achtsamer Übung.

 

Dieser Text wurde von der Startseite Satyananda Yoga® übernommen

 

Für noch mehr Informationen zu Tradition  einfach dem Link folgen - er leitet Dich auf die Seite von Satyananda Yoga.

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?